Blue Team Advanced Training - für SOC-Teams / -Mitarbeitende

Kursübersicht

Das Blue Team Advanced Training orientiert sich am Aufbau und der Struktur des Blue Team Basic Training, allerdings ist der Schwierigkeitsgrad an die höheren Anforderungen angepasst.

Das Training basiert auf zwei Komponenten: Training auf der Cyber Range-Plattform und ergänzende Fachvorträge. Dabei werden Sie über eine Zeitspanne von drei bis fünf Tagen

  • mit realen Sicherheitslücken in realistischen Szenarien auf der Cyber Range-Plattform trainieren,
  • ein simuliertes Firmennetzwerk mit State-of-the-art-Software beobachten, wie z.B. einer Firewall von Palo Alto Networks oder einem SIEM von IBM (QRadar),
  • Sicherheitsvorfälle identifizieren, analysieren und einstufen sowie angemessene Gegenmaßnahmen diskutieren und implementieren.

Dabei werden Sie von Ausbildern unterstützt und mit echter Malware konfrontiert - in einer Umgebung, die im Gegensatz zu realen Systemen zurückgesetzt werden kann. Dies ermöglicht es Ihnen, die Auswirkungen verschiedener Wege desselben Szenarios zu erkunden. Im Gegensatz zum Basic Training sind die Szenarien im Advanced Training grundsätzlich komplexer, d.h. es könnten mehrere Systeme oder ganze Netzwerksegmente betroffen sein. Dies bedeutet höhere Anforderungen in puncto analytischer Fähigkeiten, Systemverständnis und Problemlösungskompetenz für dieTrainees.

In ergänzenden Vorträgen stellen die Trainer eine Übersicht über aktuelle und zukünftige Bedrohungen, Angriffsszenarien, Schwachstellen und Mitigationsstrategien vor.

Für das Advanced-Training ist optional ein "Stress-Training" buchbar. Hierbei werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch verschiedene simulierte Stressfaktoren in einem Planspiel von ihrer Arbeit abgelenkt und in ihrer Konzentrationsfähigkeit gestört, so wie es beispielsweise in einem realen SOC passieren könnte. Die Option wird nur für Präsenzkurse (offline) angeboten. Kann man hierauf vom Teaser verlinken?

Unsere nächsten Trainings

Blue Team Advanced Training 20.-22.09.2022 max. 5

Kontakt

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Christiane Plösser

Kontaktieren Sie uns

Trainingsmodule

Echtzeit-Angriff kombiniert mit C-Level

Ein Stresstest für das gesamte Unternehmen - während Ihr IT-Team die Angreifer auf Ihrem System abwehrt, erprobt Ihr Management auch Prozesse, Schnittstellen und Kommunikationswege nach außen und innen.

Kontaktieren Sie uns

Red Team Training

Lernen Sie, wie ein Angreifer zu denken, um ein erstklassiger Verteidiger zu werden. Bei diesem Training werden Sie geschult, wie Sie sich Zugang zu den Systemen verschaffen können.

Lesen Sie mehr

Blaues Team vs. Rotes Team

Angriff durch das Rote Team und Verteidigung durch das Blaue Team in Echtzeit ist das Ziel dieses Modules.

Lesen Sie mehr

Malware-Analyse

Dieses Training vermittelt Ihnen eine intensive Analyse von Infektionswegen der Schadsoftware, der Schaffung von Persistenz und der Entfernung von Malware.

Lesen Sie mehr

ICS Training

In diesem Kurs erfahren Sie, was Sie tun müssen, wenn Industrial Control Systems/Operational Technologie kompromittiert wurden.

Lesen Sie mehr

Maßgeschneidertes Training

Sie möchten Ihr Training auf Ihre besonderen Anforderungen anpassen? Kein Problem! Lassen Sie sich ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr Sicherheitsteam erstellen!
Die Schulungen können Sie als Online- oder Präsenz-Training buchen.

Kontaktieren Sie uns